Algodonales Januar 2024

Sa. 06.1.2024 – Sa. 13.01.2024

Tourenorganisator Kerstin Jaiser

Gerhard Ganter und seine Familie bieten einen Service, den sie Sorglos-Paket nennen und das fröhliche entspannte Miteinander zeichnet sie aus.
Sie bringen Piloten zur richtigen Zeit an den richtigen Ort, weisen uns ein und beraten oder betreuen auch, wenn gewünscht.
Ganterfly bietet außer der Flugbetreuung auch Unterkünfte und Flughafen-Shuttle. Infos erhaltet ihr über: www.ganterfly.de

Algodonales bietet ideale Soaring- und Streckenflugmöglichkeiten für jedes Piloten-Können. Im Winter können wir uns meist gute ruhige Flugbedingungen erhoffen.
Die Bedingungen an den Start- und Landeplätzen erfordern schon ein bisschen Sicherheit. Als Flug-Anfänger solltest du vorab einmal mit Gerhard sprechen.
Eine Besonderheit sind die Geier, die in den naheliegenden Naturschutzgebieten und am Hausberg leben – ein großartiges Erlebnis, mit ihnen zu fliegen.

Wir können Mitte Januar angenehme Temperaturen und viel Sonne erhoffen.
Falls das Wetter nicht fürs Fliegen passt … Andalusien mit seiner reizvollen Natur, Landschaft, Kultur und Geschichte ist auch für Nichtflieger eine  Reise wert.
Schon die Herzlichkeit der Menschen,  das Frühstück auf der sonnigen Plaza und die ausgedehnten Abendessen zusammen machen es aus, finde ich.

Mit der Reisezeit sind wir flexibel und wir müssen nicht als geschlossene Gruppe kommen, so dass jeder auch individuell sein An- und Abreisedatum gestalten kann.

Wer grundsätzlich Interesse hat, bitte jetzt schon bei mir melden über das Kontaktformular.
Verbindlich absprechen würde ich mich dann mit den Interessenten gerne Mitte November 2023. Anmeldungen bitte über den Shop.
Jeder sollte seinen Flug, Unterkunft, Transfer, Mietwagen und wenn gewünscht bei www.ganterfly.de selbst buchen. Flüge und Mietwagen waren in den letzten Jahren außerhalb der Ferien sehr günstig.